Sankt Willibrord (1)

Elcherath, Gemeinde Winterspelt Sankt-Albinus-Straße 20
Beschreibung
[...] Nach dem Schlussstein (mit Abtswappen und Datierung) wurde das heutige Gotteshaus durch den Prümer Abt Wilhelm von Manderscheid erbaut. Damals wurde ein bereits bestehender Turm erhöht, Schiff und Chor wurden angebaut. Der Turm war ursprünglich ohne jeden Zugang (Wehrturm).
[...]
Die kleine Sakristei östlich vom Chor wurde nach Ausweis der Kirchenrechnung 1695 durch ausländische Bauarbeiter (Mayländer) errichtet. Die Eingangshalle vor dem Portal wurde im 19. Jahrhundert angefügt. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Katholische Kirchen
Zeit:
1515
Epoche:
Renaissance

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.184978
lat: 50.224737
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.winterspelt.de/

Datenquellen
[1] Rund um die Kirche im Dorf - Kirchen und Kapellen der Westeifel. Hrsg. Geschichtsverein Prümer Land, Prüm, 2004. ISBN: 3-931478-14-9 http://www.gvpl.de/

Bildquellen
Bild 1: © pietbron http://www.flickr.com/photos/pietbron/
Bild 2: © pietbron http://www.flickr.com/photos/pietbron/

Stand
Letzte Bearbeitung: 23.01.2009
Interne ID: 11037
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=11037
ObjektURL als Mail versenden