Wohnhaus

Gondorf, Gemeinde Gondorf Hauptstraße 14
Beschreibung
Das über seinen Türsturz 1883 datierte Wohnhaus entstand durch Umbau und Erweiterung eines um die Mitte des 19. Jahrhunderts errichteten Hauses. Ein ehemaliger Wirtschaftstrakt wurde 1985 abgerissen. Von außen ist das Haus leicht Kriegsbeschädigt.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
Mitte des 19. Jahrhunderts
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.617434
lat: 49.969848
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
https://de.wikipedia.org/wiki/Gondorf

Datenquellen
Homepage der Initiative Region Trier e.V. Sehen & Erleben - Bau-Denkmäler http://www.regiontrier.de/cgi/bin

Bildquellen
Bild 1: Josef Junk, 2009. www.josefjunk.de/

Stand
Letzte Bearbeitung: 29.06.2009
Interne ID: 11218
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=11218
ObjektURL als Mail versenden