Ehemalige Kaiserliche Post

Wittlich, Stadt Wittlich Schlossstraße 16
Beschreibung
Im Anschluß an die Eröffnung der Bahnstrecke wurde 1885-87 im zeitüblichen Historismus, jedoch in vornehmer Komposition die Kaiserliche Post errichtet, ein zweigeschossiger Bau mit Bossenquadermauerwerk. Die Eingänge in den Außenachsen durch Risalite mit Eckquaderung und Volutengiebel betont. Die Fensterteilung heute modern, jedoch eine originale Haustür noch erhalten.

Die ehemalige Post ist Teil einer Denkmalzone. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Verwaltungsbauten / Postämter
Zeit:
1885-1887
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.891122
lat: 49.984385
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.wittlich.de/

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bernkastel-Wittlich 4.1 Stadt Wittlich. Schwann ISBN 3-590-31034-0


Stand
Letzte Bearbeitung: 21.07.2006
Interne ID: 11281
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=11281
ObjektURL als Mail versenden