Streckhof

Gilzem, Gemeinde Gilzem Hauptstraße 15
Beschreibung
Das gut erhaltene Türblatt stammt aus der Erbauungszeit des 1836 datierten Streckhofs. Die Stube rechts des Eingangs weist in der Wand zur Küche noch eine Durchreiche, Standuhr, Takenschrank und Ofenstein in spätem Rokoko auf.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
1836
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.519282
lat: 49.868249
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://gilzemer.de/

Datenquellen
Homepage der Initiative Region Trier e.V. Sehen & Erleben - Bau-Denkmäler http://www.regiontrier.de/cgi/bin

Bildquellen
Bild 1: © Michael Artmann, Gilzem, 2006.
Bild 2: © Michael Artmann, Gilzem, 2006.
Bild 3: © Michael Artmann, Gilzem, 2006.

Stand
Letzte Bearbeitung: 20.01.2010
Interne ID: 11319
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=11319
ObjektURL als Mail versenden