Ehemalige Kirche

Großkampenberg, Gemeinde Großkampenberg
Beschreibung
[...] Die Tranchot-Karte (1817 / 18) zeigt deutlich die damaligen locker gestreuten Gehöfte von Großkampenberg mit der alten, aus der Zeit um 1470 stammenden Pfarrkirche im Zwickel zwischen den heutigen Straßen: Im Bungert und Schulstraße.

Sie soll auf Fundamenten eines alten Tempels errichtet worden sein. Rund um die Kirche war der Friedhof angelegt.

Diese Großkampener Urkirche wurde kurz vor dem Ersten Weltkrieg bis auf das Chor abgerissen. Das stehen gelassene Chor war als Friedhofskapelle gedacht. Es hat aber diesem Zweck nicht mehr gedient, weil es 1921 völlig einstürzte. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Katholische Kirchen
Zeit:
Um 1470
Epoche:
Gotik

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.214904
lat: 50.157961
Lagequalität der Koordinaten: Vermutlich
Flurname: In der Kirchwies

Internet
http://www.grosskampenberg.de/

Datenquellen
[1] Rund um die Kirche im Dorf - Kirchen und Kapellen der Westeifel. Hrsg. Geschichtsverein Prümer Land, Prüm, 2004. ISBN: 3-931478-14-9 http://www.gvpl.de/


Stand
Letzte Bearbeitung: 13.08.2006
Interne ID: 11432
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=11432
ObjektURL als Mail versenden