Sankt Antonius

Zilsdorf, Gemeinde Walsdorf Antoniusweg 2
Beschreibung
Die Kapelle in Zilsdorf, dem heiligen Antonius von Padua geweiht, wurde 1815 neu erbaut. [1]

Zweiachsiger Saalbau, 1815. [2]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Katholische Kirchen
Zeit:
1815
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.735348
lat: 50.279076
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.walsdorf-vulkaneifel.de/geschichte.htm

Datenquellen
[1] Ernst Wackenroder: Die Kunstdenkmäler der Rheinprovinz, Die Kunstdenkmäler des Kreises Daun, 1928
[2] Denkmalliste der Generaldirektion Kulturelles Erbe, Rheinland-Pfalz; 2009.

Bildquellen
Bild 1: © Friedbert Wißkirchen, Daun, 2013.
Bild 2: © Friedbert Wißkirchen, Daun, 2013.
Bild 3: © Norbert Schnitzler, Aachen, 2007. http://www.norbert-schnitzler.de/

Stand
Letzte Bearbeitung: 14.08.2013
Interne ID: 11729
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=11729
ObjektURL als Mail versenden