Sankt Nikolaus und Katharina

Metzdorf, Gemeinde Langsur Römerstraße 18
Beschreibung
Am Saalbau von 1723 liegt ein rechteckiger Chorturm (um 1200). Altäre von 1702 und 1728.
(Dehio)

Spätgotischer Saalbau mit romanischem Ostchorturm. An der Südseite des Turmes anschliessende Sakristei. Der verputzte dreigeschossige Turm des 11. / 12. Jahrhunderts aus Bruchsteinen und Lagen römischer Ziegel errichtet. Das Schiff ist ein schlichter, von Rundbogenfenstern charakterisierter Giebelbau: 1780/81 unter Abt Andreas Welter von Sankt Matthias von Klosterarchitekt Johann Neurohr erbaut. Der Treppenturm an der Sakristei wird der Bauphase des Vorgängerschiffs, das unter Abt Wilhelm Henn 1701-14 erbaut wurde, zugeordnet.
(Denkmaltopographie)

Einordnung
Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Neurohr, Johann Anton, Tirol [+30.11.1742].
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Katholische Kirchen
Zeit:
1723
Epoche:
Barock / Rokoko

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.501997
lat: 49.748020
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Beim Fahr

Internet
http://www.longasura.de/

Datenquellen
- Dehio: Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1984
- Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Trier-Saarburg, 12.2 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994

Bildquellen
Bild 1: © Helge Rieder, Konz, 2000

Stand
Letzte Bearbeitung: 07.01.2010
Interne ID: 1221
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=1221
ObjektURL als Mail versenden