Ehemalige Stiftskurie

Kyllburg, Stadt Kyllburg Auf dem Stift 3
Beschreibung
Ehemalige Stiftskurie, in leicht nach Osten abfallendem, terrassiertem Gartengelände gelegen. Im Kern aus dem 16. Jahrhundert, um oder kurz nach 1800 weitgehend neugebaut, jetzt leerstehend. Vom ältesten Zustand im wesentlichen der nach Osten fast in ganzer Höhe freistehende Keller erhalten, hier ein kleines Renaissancefenster, von dessen Jahreszahl im Sturz wegen eines später vorgesetzten Strebepfeilers nur die beiden ersten Ziffern zu sehen sind (15..).
[…]
Zur Gesamtanlage der Stiftskurie gehört außerdem das nordöstlich etwas tiefer gelegene, niedrige Wirtschaftsgebäude, das dem äußeren Eindruck nach zwar aus dem 19. Jahrhundert stammt, im Kern aber wahrscheinlich älter ist. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Kurien
Zeit:
16. Jahrhundert
Epoche:
Renaissance

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.588714
lat: 50.036698
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Aufm Stift

Internet
http://schmino.de/

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bitburg-Prüm, 9.1 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994. ISBN 3-88462-081-9


Stand
Letzte Bearbeitung: 26.03.2004
Interne ID: 13368
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=13368
ObjektURL als Mail versenden