Wohnhaus

Kinheim, Gemeinde Kinheim Burgstraße 11
Beschreibung
Zweigeschossiger, giebelständiger Bau, seit dem Brückenbau links freistehend. Das Erdgeschoß massiv, sonst an der Straßenseite freiliegendes, wenig verändertes Schmuckfachwerk, angeblich von 1626. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bürgerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
1626
Epoche:
Renaissance

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 7.056308
lat: 49.973051
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.kinheim.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Juni 2008. Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich Beraten, Planen, Fördern. Postfach 1420, 54504 Wittlich.

Bildquellen
Bild 1: Sammlung Gregor Junglen, Trier-Pfalzel.
Bild 2: Von Berthold Werner, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=71425092

Stand
Letzte Bearbeitung: 11.12.2018
Interne ID: 13510
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=13510
ObjektURL als Mail versenden