Sankt Johannes der Täufer

Weidenbach, Gemeinde Weidenbach Hauptstraße 22
Beschreibung
Eine Kapelle wird im Visitationsbericht vom Jahre 1570 aufgeführt. Eine Kirche wurde laut Inschrift im Jahre 1710 erbaut. Neubau vom Jahre 1830. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Katholische Kirchen
Zeit:
1830
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.708697
lat: 50.129167
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.weidenbach-eifel.de/start.html

Datenquellen
[1] Ernst Wackenroder: Die Kunstdenkmäler der Rheinprovinz, Die Kunstdenkmäler des Kreises Daun, 1928 und Kreisverwaltung Vulkaneifel, Abteilung 1 - Kommunales und Recht; 2008.

Bildquellen
Bild 1: Fredy Lange (undatiert). Sammlung Wilma Herzog, Gerolstein, 2012. © Edith Lange-Löckenhoff.

Stand
Letzte Bearbeitung: 21.07.2012
Interne ID: 13535
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=13535
ObjektURL als Mail versenden