Wohnhaus

Ürzig, Gemeinde Ürzig Würzgartenstraße 6
Beschreibung
Giebelständiger Bau mit späterem straßenseitigem Vorbau. Größtenteils massiv, die Fenster teilweise noch gekuppelt und gefast (um 1600), straßenseitig vorkragendes Fachwerk in Obergeschoß und Giebel, verputzt beziehungsweise verschiefert. Der Dachfuß später angehoben. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
Um 1600
Epoche:
Renaissance

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 7.005766
lat: 49.979005
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.uerzig.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Juni 2008. Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich Beraten, Planen, Fördern. Postfach 1420, 54504 Wittlich.


Stand
Letzte Bearbeitung: 31.07.2008
Interne ID: 15565
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=15565
ObjektURL als Mail versenden