Ehemaliger Mettlacher Klosterhof (2)

Niederemmel, Gemeinde Piesport Karthäuserplatz 3
Beschreibung
Karthäuserplatz 3/5. Ehemaliger Mettlacher Klosterhof.

Das Hauptgebäude und zwei Wirtschaftsflügel umschließen einen geräumigen, zur Straße offenen Hof. Die Bausubstanz im Kern 18. Jahrhundert, später mehrfach, zum Teil ungünstig, verändert. Die unmittelbar neben der ursprünglich zugehörigen Allerheiligenkapelle gelegene Gesamtanlage hauptsächlich von historischer Bedeutung. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
18. Jahrhundert
Epoche:
Barock / Rokoko

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.926963
lat: 49.883812
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.piesport.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Juni 2008. Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich Beraten, Planen, Fördern. Postfach 1420, 54504 Wittlich.

Bildquellen
Bild 1: © Helge Rieder, Konz, 2001

Stand
Letzte Bearbeitung: 24.04.2001
Interne ID: 15621
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=15621
ObjektURL als Mail versenden