Wohnhaus

Osann, Gemeinde Osann-Monzel Moseltalstraße 6
Beschreibung
Moseltalstraße 6 und 8. Zwei Wohnhäuser, ehemals wohl zu einer größeren Hofanlage unmittelbar nördlich der Kirche gehörend.

Zur Straße ausgerichtet Nr. 8, ein giebelständiger zweigeschossiger Bau, am rechteckigen Eingang bezeichnet 1700. Das Erdgeschoß massiv, sonst konstruktives Sichtfachwerk. An der rückwärtigen Giebelseite anschließend Nr. 6, von geringerer Tiefe, aber gleicher Höhe. Die rückwärtige Traufseite massiv mit Segmentbogenfenstern, die zum Hof gelegene Traufseite im Obergeschoß mit Sichtfachwerk des 17. / 18. Jahrhunderts (Mannfiguren), am Erdgeschoß jüngerer Vorbau. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
17./18. Jahrhundert
Epoche:
Renaissance

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.952646
lat: 49.921068
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.osann-monzel.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Juni 2008. Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich Beraten, Planen, Fördern. Postfach 1420, 54504 Wittlich.


Stand
Letzte Bearbeitung: 12.08.2008
Interne ID: 15707
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=15707
ObjektURL als Mail versenden