Ehemaliges Kaiserliches Postamt

Manderscheid, Stadt Manderscheid (Bernkastel-Wittlich) Kurfürstenstraße 28
Beschreibung
Traufständiges Wohnhaus, um 1820/30. Zweigeschossiger Putzbau mit Krüppelwalmdach und symmetrisch gegliederter Hauptfassade in klassizistischen Formen. Fünf Achsen großer Rechteckfenster, im Obergeschoß verbunden durch ein Sohlbankgesims. Profilierter Eingang mit gerader Verdachung und bauzeitlicher eineinhalbflügliger Tür. [1]

Das Kaiserliche Postamt befand sich in der Hauptstraße gegenüber dem heutigen Rathaus. Schalterstunden waren wochentags von 7 bis 12 und von 14 bis 18 Uhr. Auch am Sonntag hatte man von 7 bis 9 und von 12 bis 13 Uhr geöffnet. Langjähriger Postverwalter war Kaspar Floss. Bis 1915 befand sich die Post in diesem Haus. Heute erinnert noch das Postpfädchen an das Kaiserliche Postamt. Gegenüber dem Postamt befand sich die Posthalterei, wo Postkutschen und Pferde untergebracht waren. Die letzte Postkutschenfahrt fand am 30. April 1910, am Vortag der Eröffnung der Eisenbahnteilstrecke von Manderscheid nach Gillenfeld, statt.

Bild 3 von 1918 zeigt die Post als drittes rötliches Haus von links.
Das vierte Bild zeigt das Postpersonal im Jahre 1919.
Das fünfte Bild zeigt die gegenüberliegende Posthalterei.
Bild 6 stammt aus dem Jahre 2013. [2]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Verwaltungsbauten / Postämter
Zeit:
Um 1820/30
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.812231
lat: 50.092752
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.manderscheid.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Juni 2008. Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich Beraten, Planen, Fördern. Postfach 1420, 54504 Wittlich.
[2] Hans-Jürgen Neuhaus, Manderscheid (Bernkastel-Wittlich), 2018.

Bildquellen
Bild 1: © Friedbert Wißkirchen, Daun, 2009
Bild 2: © Friedbert Wißkirchen, Daun, 2009
Bild 3: Sammlung Hans-Jürgen Neuhaus, Manderscheid (Bernkastel-Wittlich), 2018.
Bild 4: Sammlung Hans-Jürgen Neuhaus, Manderscheid (Bernkastel-Wittlich), 2018.
Bild 5: Sammlung Hans-Jürgen Neuhaus, Manderscheid (Bernkastel-Wittlich), 2018.
Bild 6: © Hans-Jürgen Neuhaus, Manderscheid (Bernkastel-Wittlich), 2018.

Stand
Letzte Bearbeitung: 07.12.2018
Interne ID: 15869
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=15869
ObjektURL als Mail versenden