Wohnteil des ehemaligen Pfarrhofs

Heidweiler, Gemeinde Heidweiler Kirchstraße 2
Beschreibung
Wohnteil des ehemaligen Pfarrhofs, unmittelbar gegenüber der Kirche gelegen.

Die Giebelseite mit segmentbogigem Oberlichteingang, bezeichnet 1756, und bauzeitlichen Segmentbogenfenstern. Die Sandsteingewände der einfachen und gekuppelten Segmentbogenfenster an der straßenseitigen Traufseite neu, die rückwärtige Traufseite nicht einsehbar. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
1756
Epoche:
Barock / Rokoko

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.745205
lat: 49.905092
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Aufm Kleefeld

Internet
https://www.vg-wittlich-land.de/vg_wittlich_land/%C3%9Cber%20uns/Ortsgemeinden/Heidweiler/

Datenquellen
[1] Denkmalliste des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Juni 2008. Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Fachbereich Beraten, Planen, Fördern. Postfach 1420, 54504 Wittlich.

Bildquellen
Bild 1: © Thomas Stoll, Heidweiler, 2010.

Stand
Letzte Bearbeitung: 15.04.2010
Interne ID: 15906
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=15906
ObjektURL als Mail versenden