Jesuitenkirche - Westportal (3)

Mitte-Gartenfeld, Stadt Trier Jesuitenstraße
Beschreibung
In den Archivolten die Sitzfiguren der 12 Apostel, höhe etwa 0,30 m, im Scheitel die Halbfigur Christi in Wolken. Daneben zwei Kehlen mit freigearbeitetem Weinlaub und Traubenranken, die unten in kleinen Figürchen endigen (Engel, Priester, wilder Mann). Die Apostel sind derbe, frische bodenständige Arbeiten in breiter, schwerer Formgebung und gehören dem beginnenden 15. Jahrhundert an. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Katholische Kirchen
Zeit:
Beginnendes 15. Jahrhundert
Epoche:
Gotik

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.640382
lat: 49.753603
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.ps-trier.de/unser_haus/geschichte/jesuitenkirche.aspx

Datenquellen
[1] Die Kunstdenkmäler der Rheinprovinz. Die kirchlichen Denkmäler der Stadt Trier mit Ausnahme des Domes. Druck und Verlag L. Schwann, Düsseldorf 1938.

Bildquellen
Bild 1: © Peter Valerius, Kordel, 2009.
Bild 2: © Peter Valerius, Kordel, 2009.
Bild 3: © Peter Valerius, Kordel, 2009.
Bild 4: © Peter Valerius, Kordel, 2009.

Stand
Letzte Bearbeitung: 01.03.2010
Interne ID: 18114
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=18114
ObjektURL als Mail versenden