3 Wegekreuze an der Prümer Straße

Hillesheim, Stadt Hillesheim Prümer Straße
Beschreibung
Südwestlich der Stadt an der Straße nach Oberbettingen.

1. Sogenanntes Ablasskreuz, 16. Jahrhundert.
Stark verwittert, keine Inschrift oder Jahreszahl lesbar.

2. Sockelkreuz, Sandstein, bezeichnet 1890
Inschrift: Im Kreuz ist Heil Sieg und Erlösung. Aus Dankbarkeit gewidmet 1890.

3. Sockelkreuz, bezeichnet 1949
Inschrift: Mit Gottes Hilfe ...... Gewidmet aus Dankbarkeit 1849
Der Rest der Inschrift ist leider nicht mehr zu entziffern. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
16. Jahrhundert
Epoche:
Renaissance

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.659358
lat: 50.288863
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Unter Ablaßkreuz

Internet
http://www.hillesheim.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste der Generaldirektion Kulturelles Erbe, Rheinland-Pfalz; 2009

Bildquellen
Bild 1: © Clemens Baasch, 54570 Wallenborn, 2010.
Bild 2: © Clemens Baasch, 54570 Wallenborn, 2010.
Bild 3: © Clemens Baasch, 54570 Wallenborn, 2010.
Bild 4: © Clemens Baasch, 54570 Wallenborn, 2010.

Stand
Letzte Bearbeitung: 08.03.2012
Interne ID: 18411
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=18411
ObjektURL als Mail versenden