Doppelportal der ehemaligen Stiftskurie

Pfalzel, Stadt Trier Scholasterei 13
Beschreibung
Von gemeinsamem Dreiecksgiebel bekröntes Doppelportal der 1643 errichteten Stiftskurie. [1]

Rest von der 1643 errichteten, im Zweiten Weltkrieg zerstörten und 1985 abgetragenen und in annährender Größe neu gebauten ehemaligen Stiftskurie. [2]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Kurien
Zeit:
1643
Epoche:
Renaissance

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.694816
lat: 49.781332
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.pfalzel.de/index.html

Datenquellen
[1] Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (Hrsg.): Nachrichtliches Verzeichnis der Kulturdenkmäler Kreisfreie Stadt Trier. Koblenz 2010. http://www.gdke.webseiten.cc/gdke/kulturdenkmaeler-rlp/
[2] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz. Band 17.2 Stadt Trier – Stadterweiterung und Stadtteile. Wernersche Verlagsgesellschaft mbH, Worms. ISBN 978-3-88462-275-9 (1. Auflage 2009)

Bildquellen
Bild 1: © Diana Wuytack, 2012.

Stand
Letzte Bearbeitung: 08.07.2012
Interne ID: 19203
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=19203
ObjektURL als Mail versenden