Kreuzbildstock

Nittel, Gemeinde Nittel Im Blümchen 6
Beschreibung
Kreuzbildstock. Zwischen Stall und Scheune des Anwesens eingemauerter Kreuzbildstock. Der balusterartige Schaft fußt auf einem diamatierten Sockelstein, der die später angebrachte Datierung 1614 trägt. Im giebelförmig verdachten Aufsatz Kreuz ohne Corpus und die derben Beifiguren Maria und Johannes. Anstrich und Sandsteinbearbeitung lassen eine starke Erneuerung oder gar ein das ältere Kreuz des 17. Jh. ersetzende Bildwerk vermuten. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
17. Jahrhundert
Epoche:
Renaissance

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.451178
lat: 49.652314
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
https://gkf-nittel.de

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Trier-Saarburg, 12.1 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994

Bildquellen
Bild 1: © Helmut Bauer, Trier, 2015.
Bild 2: © Helmut Bauer, Trier, 2015.
Bild 3: © Helmut Bauer, Trier, 2015.
Bild 4: © Helmut Bauer, Trier, 2015.

Stand
Letzte Bearbeitung: 18.01.2015
Interne ID: 24458
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=24458
ObjektURL als Mail versenden