Divisia

Mitte-Gartenfeld, Stadt Trier Krahnenufer
Beschreibung
Das Kunstwerk Divisia von Dieter Balzer (*1958) spielt mit den Grenzen von Zwei- und Dreidimensionalität sowie positivem und negativem Raum. Mit erstaunlicher geometrischer Präzision in Kombination mit einer lebendigen Farbigkeit lässt Balzer unverwechselbare Raumkonstrukte entstehen. Divisia ist ein Teil des Werkes ...divisia in partes tres..., welches im Jahr 2012 als Ensemble in einer Ausstellung in den Trierer Viehmarkt-Thermen gezeigt wurde. [1]

Einordnung
Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Balzer, Dieter (freischaffender Künstler, Fotograf, Bildhauer), [* 1958 in Neuhofen in der Pfalz]
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Marken und Male / Kunstobjekte
Zeit:
2013
Epoche:
21. Jahrhundert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.628730
lat: 49.755352
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
https://public-art-trier.de/objekt/divisia/

Datenquellen
[1] Public Art Trier https://public-art-trier.de/ Die Europäische Kunstakademie Trier hat in Kooperation mit der Universität und der Hochschule eine Datenbank zur Kunst im öffentlichen Raum Triers aufgebaut.

Bildquellen
Bild 1: © Public Art Trier - https://public-art-trier.de/

Stand
Letzte Bearbeitung: 14.02.2019
Interne ID: 48095
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=48095
ObjektURL als Mail versenden