Modell Dom und Liebfrauenkirche

Mitte-Gartenfeld, Stadt Trier Domfreihof / Ecke Dom-Information
Beschreibung
Bronzemodell im Maßstab 1:200, das Gestalt und Ausmaße der Kirchen mit ihren frühchristlichen Wurzeln erkennen lässt. Dabei ist nicht nur das Betrachten, sondern auch das Berühren ausdrücklich erwünscht, denn das Tast-Modell soll auch blinden und sehbehinderten Menschen ermöglichen, sich zu informieren. [1]

Einordnung
Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Modell: Hans-Joachim Woditsch. Scan und 3D-Druck: Duplex. Guss: Kunstgießerei Lotito, Köln. Sockel: Steinwerkstatt Raquet, Trier.
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Marken und Male / Kunstobjekte
Zeit:
2019
Epoche:
21. Jahrhundert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.642734
lat: 49.756075
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
https://www.dominformation.de/aktuelles/bronzemodell-der-doppelkirchenanlage/

Datenquellen
[1] https://www.dominformation.de/aktuelles/bronzemodell-der-doppelkirchenanlage/

Bildquellen
Bild 1: © Peter Valerius, Kordel, 2019.
Bild 2: © Peter Valerius, Kordel, 2019.
Bild 3: © Peter Valerius, Kordel, 2019.
Bild 4: © Peter Valerius, Kordel, 2019.
Bild 5: © Peter Valerius, Kordel, 2019.
Bild 6: © Peter Valerius, Kordel, 2019.

Stand
Letzte Bearbeitung: 22.12.2019
Interne ID: 48391
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=48391
ObjektURL als Mail versenden