Ehemalige Pfarrkirche

Karlshausen, Gemeinde Karlshausen Dorfstraße
Beschreibung
Bereits im Jahre 1348 war in den Akten der Trinitarier von Vianden von einer Kirche de Carlshuse die Rede. Auch im Archiv des Bistums Trier wurde 1389 eine Kirche zu Carelshusen verzeichnet. 1640 erschien der Ort in den Archiven als selbständige Pfarrei.

Die alte Pfarrkirche wurde im Jahre 1541, die neue Kirche 1861 erbaut.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Katholische Kirchen
Zeit:
1348
Epoche:
Gotik

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.225839
lat: 50.022896
Lagequalität der Koordinaten: Vermutlich
Flurname: Ortslage

Internet
http://de.wikipedia.org/wiki/Karlshausen

Datenquellen
Homepage der Verbandsgemeinde Neuerburg http://www.vg-neuerburg.de/


Stand
Letzte Bearbeitung: 07.10.2003
Interne ID: 7293
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=7293
ObjektURL als Mail versenden