Schaftkreuz

Meckel, Gemeinde Meckel Hauptstraße 15
Beschreibung
Das barocke Schaftkreuz mit beschlagwerkverzierter Konsole und Engelkopf auf dem nach oben stark konvergierenden Schaft wurde laut Inschrift 1664 von JOH. THEIS errichtet. Auf dem reich profilierten Kopfstück wurde ein nicht zugehöriges Kreuz mit Korpus angebracht.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
1664
Epoche:
Renaissance

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.514557
lat: 49.892258
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.bitburgerland.de/index.php?id=346

Datenquellen
Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bitburg-Prüm, 9.2 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994. ISBN 3-88462-132-7


Stand
Letzte Bearbeitung: 28.06.2004
Interne ID: 8527
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=8527
ObjektURL als Mail versenden