Stumpisch-Kreuz

Orsfeld, Gemeinde Orsfeld
Beschreibung
An der Abzweigung des alten Weges von der Landstraße, nahe der Ziegelei, steht ein altes Kreuzoberteil, dessen Schaft abgebrochen ist. Von dem noch vorhandenen Kreuzstumpf stammt der Name des Kreuzes. Der noch vorhandene Sockelstein lässt auf ein ursprünglich schweres Kreuz schließen. Eine Besonderheit dieses Kreuzes ist die Nische, die wulstartig überdacht ist. In der etwa 5 Zentimeter tiefen Nische ist ein Korpus mit waagerechter Armhaltung ausgehauen. Das Lendentuch seitlich abstehend. Unterhalb der Nische ein Wappenschild mit einem aufrechten Hammer und einem weiteren, nicht zu identifizierenden Symbol. Der Schaft dürfte achtkantig gewesen sein, wie es seitlich des Wappens an einem kurzen Schaftstück festzustellen ist. Das Kreuz stammt aus der Zeit um 1500 und zeigt noch keine Veränderungsspuren.

Höhe des Fragments etwa 1,50 Meter. [1]

Nördlich des Ortes, nahe der Straße nach Seinsfeld: Oberes Ende eines Vollnischenkreuzes mit der Darstellung des Gekreuzigten auf der Nischenfläche. Das Abschluss kreuz mit achtkantigem Balkenquerschnitt. Wohl noch 16. Jahrhundert. [2]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
Um 1500
Epoche:
Gotik

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.623928
lat: 50.031688
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Beim Stumpfen Kreuzchen

Internet
http://www.bitburgerland.de/index.php?id=1606

Datenquellen
[1] Karl E. Becker: Das Kyllburger Land. Kyllburg 1977. Hrsg. Verbandsgemeinde Kyllburg.
[2] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bitburg-Prüm, 9.1 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994. ISBN 3-88462-081-9

Bildquellen
Bild 1: Karl E. Becker: Das Kyllburger Land. Kyllburg 1977
Bild 2: © Michael Grün, Trier, 2018.
Bild 3: © Sandra Wack, Neuheilenbach, 2020. www.koerbchen-gesucht.de
Bild 4: © Sandra Wack, Neuheilenbach, 2020. www.koerbchen-gesucht.de
Bild 5: © Sandra Wack, Neuheilenbach, 2020. www.koerbchen-gesucht.de
Bild 6: © Sandra Wack, Neuheilenbach, 2020. www.koerbchen-gesucht.de

Stand
Letzte Bearbeitung: 12.02.2020
Interne ID: 9104
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=9104
ObjektURL als Mail versenden